Shanghai

1942: Es geht um einen Amerikaner, der in der Stadt ist und eigentlich seinen Freund besuchen will. Dieser fällt aber einem Mord zum Opfer.

Der Quickie heute unter den Filmbeschreibungen. Geil oder?

Ein Agentenkomplott, der zur Zeit des 2. Weltkriegs spielt. Kurz vor der Phase in der die Japaner Pearl Habor angreifen.

Ein Greenboxschauspiel, welches schon in Ordnung geht. Mit einer tollen Chinesin. Die Ihren geheimnisvollen Charme spielen läßt und dem der Hauptcharakter gleich verfällt.

Evtl. hätte man etwas mehr rausholen können, habe den Eindruck bei den Szenen, wo es mal zur Sache geht, da wird dann gleich wieder auf die Bremse gedrückt. Obwohl man ja könnte.

Sieht man über einige Längen hinweg, so ist der Film ganz ok für einen Samstag Abend.

Bewertung:
Matthias 6/10

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s